EasyPay Deutschland

WIR FÖRDERN FINANZIELLE FREIHEIT

EasyPay ermöglicht Konsumenten Zugang zu Dienstleistungen und Produkten, die bislang für sie unerschwinglich oder nur schwer zu finanzieren sind.Unternehmen erreichen dadurch neue Zielgruppen, steigern Umsatz und Gewinn und verbessern das Working Capital.

HINTERGRUND

Durch Internet-Technologien (Cloud, Big Data, Internet of Things/Sensorik) und innovative Abrechnungsmodelle erleben wir aktuell eine Flut von neuen B2C und B2B Angeboten: Unter dem vor allem aus dem Bereich der Software (SAA) bekannten Begriff „As a service“ nehmen wir uns den vielfältigen Finanzierungs-Herausforderungen auf Kunden- und Anbieterseite an. Diese Logik lässt sich auf fast alle Bereiche des privaten und wirtschaftlichen Lebens konsumorientierter Zielgruppen übertragen.

DIE VORTEILE AUS KUNDENSICHT

Schon heute stellen sich viele Konsumenten die Frage, warum sie im Voraus für eine Dienstleistung den gesamten Preis bezahlen sollen, deren Nutzung sich aber über einen längeren Zeitraum hinzieht.

Wozu ein ganzes Auto kaufen, wenn Mobilitätsanbieter wie Car2Go oder DriveNow die gleiche Möglichkeit bieten, von A nach B zu kommen, ohne dass der Konsument sein Kapital in ein Auto investieren und er sich langfristig binden muss?

Wir schaffen die gewünschte Flexibilität, damit der Konsument immer das neueste und beste Produkt nutzten kann, aber finanziell nicht in Vorleistung treten muss.

So wie Netflix dem Konsumenten die neuesten Filme anbietet, ohne ihn in einen langfristigen Vertrag zu binden, so bietet EasyPay dem Konsumenten die kurzfristige und unbürokratische Erfüllung seiner Wünsche, ohne ihn finanziell zu überfordern.

Die Konsumenten müssen sich im Regelfall bei jedem Anbieter von Finanzdienstleistungen aufs Neue registrieren und auf eine angemessene Bonität prüfen lassen. Sie müssen detaillierte Auskünfte über ihre wirtschaftliche Situation abgeben, eventuell eine Kreditkarte hinterlegen. Alles lästige Bürokratie, die manchen Interessenten davon abhält, das jeweilige Angebot eines Unternehmens anzunehmen.

Wäre es nicht wunderbar, wenn es einen Service-Dienstleister gäbe, der das alles für den Konsumenten übernimmt, der sich nur einmal registrieren muss, um dann Zugriff auf die neuesten Produkte und Dienstleistungen zu haben, die er als Konsument nutzungsgemäß über einen längeren Zeitraum abrufen und bezahlen kann?

DIE VORTEILE AUS UNTERNEHMENSSICHT

Kunden und Konsumenten fordern mehr Flexibilität von Unternehmen – beispielsweise eine monatliche Rückführung der offenen Rechnung bzw. eine nutzungsbasierte Bezahlung.Wie wäre es, wenn es einen Dienstleister gäbe, der Unternehmen völlig unbürokratisch dabei unterstützt, diese Kundengruppen durch das Angebot nutzungsbasierter Bezahlmodelle zu erschließen? Diesen serviceorientierten und bürokratiefreien Finanzdienstleister gibt es jetzt: EasyPay.

Unternehmen können damit ihre Kunden langfristig an sich binden und regelmäßige Umsätze tätigen. Die Firmen selbst werden aber für ihre Dienstleistung bzw. für ihr vom Kunden gekauftes Produkt sofort bezahlt, haben keinerlei Inkasso-Probleme und müssen den Kunden nicht mit Fragen zur Bonität belästigen.

Eine klare win-win-Situation. Für den Kunden und den Dienstleister bzw. das Unternehmen.

Vision
Easypay soll DER Standard für „as a Service“ Geschäftsmodelle werden.

Mission
Maximale Flexibilität für Konsumenten und Unternehmen durch innovative nutzungsbasierte Bezahlmodelle, die der „as a Service“ Logik folgen.

EASYPAY PRODUKTE

FANPAY

Für jeden Fan eines Fußballvereins ist es das Größte, regelmäßig bei den Spielen der favorisierten eigenen Mannschaft dabei zu sein. Wenn er bei jedem Heimspiel im Stadion sitzen will, muss er zu Beginn der Saison eine Dauerkarte erwerben, die je nach Verein einen erheblichen Betrag kosten kann. Viele Fans wollen eine solche Dauerkarte haben, können sie sich aber nicht leisten.

FanPay bietet dem Fan eines Clubs die Möglichkeit, eine reguläre Dauerkarte über eine Art Abonnement zu erwerben, bei dem die Bezahlung der Dauerkarte über den Zeitraum der tatsächlichen Nutzung abgegolten wird.

Der Verein hat den Vorteil, dass er das Geld für die Dauerkarte wie gewohnt sofort bekommt und er seine Finanzplanung nicht von möglicherweise unpünktlichen Ratenzahlungen abhängig machen muss.

Der Fan genießt die Vorteile seiner Dauerkarte und möglicher weiterer Dienstleistungen des Vereins (Kauf von Fan-Artikeln, Reisen zu Auswärtsspielen etc.) und bezahlt dafür entsprechend dem tatsächlichen Nutzungszeitraum in monatlichen Abogebühren.

HEALTHPAY

Zahnersatz kann teuer werden. Vor allem dann, wenn der Zahnarzt nach der Behandlung seine Rechnung schickt, obwohl der Patient die neuen Zähne oder eine andere zahntechnische Dienstleistung über Jahre hinweg nutzt. Wäre es da nicht bequemer, die Bezahlung der neuen Zähne über mehrere Monate oder Jahre hinweg zu verteilen, während der Zahnarzt seine Rechnung sofort in voller Höhe als bezahlt verbuchen kann?

Frauen träumen von einer formvollendeten Brust, Männer von einem flachen Bauch oder einer anderen Schönheitsoperation bei einem qualifizierten Chirurgen. Der ist nicht billig zu haben. Auch hier bietet HealthPay die Verteilung der Kosten ohne großen bürokratischen Aufwand über einen längeren Zeitraum an, während der Chirurg seine Rechnung sofort auf dem Konto hat.

EASYPAY

Ein Satz neuer Winter- oder Sommerreifen samt Alufelgen kann ein großes Loch ins Haushaltsbudget reißen. EasyPay ermöglicht die zeitlich nutzungsbasierte Zahlung über einen längeren Zeitraum entsprechend der Nutzungsdauer.

Wer schon lange damit liebäugelt, sein Bad modernisieren zu lassen, muss seine Pläne nicht länger aus Kostengründen auf die ferne Zukunft verschieben – EasyPay hilft, die Bezahlung zeitanteilig zu gestalten. Das bedeutet die Erfüllung eines Wunsches, nutzungsbasiert finanziert, ohne sich finanziell beschränken zu müssen.

EINFACH EASYPAY

Die „As-a-Service“ Logik von nutzungsbasierten Bezahl-Produkten von EasyPay lässt sich auf ganz viele Produkte und Dienstleistungen übertragen, da die wenigsten Produkte/Dienstleistungen sofort konsumiert werden, sondern meistens über einen längeren Zeitraum.

Ein Produkt der EasyPay ist FanPay, das zunächst deutschen Profi-Sportvereinen zur Verfügung steht. Das Interesse ist sehr groß.

Wer steckt hinter EasyPay und seinen Produkten
EasyPay hat einen innovativen Gesellschafterkreis aus den Bereichen Internet, Profi-Sport, Banking, Legal und Merchandising.

Management
CEO des Unternehmens ist ein langjähriger Geschäftsführer eines deutschen Fußball-Bundesligisten.

Partner
Refinanzierung, Risikoübernahme und Abwicklung des Zahlungsmanagements übernehmen die Berliner SOLARIS Bank gemeinsam mit der GFKL-Gruppe, einem der führenden Anbieter in Sachen Forderungsmanagement in Europa.